Presseinformation Silvester am Brandenburger Tor

„Willkommen 2021“ am 31.12. um 21:45 Uhr live im ZDF aus Berlin – ZUSAMMEN vor dem Fernseher ins Jahr 2021

Berlin, 22. Dezember 2020 – Der Jahreswechsel in Berlin, Silvester am Brandenburger Tor, kann aufgrund der Corona-Pandemie nicht in gewohnter Weise von der Silvester in Berlin Veranstaltungen GmbH (SIB) umgesetzt werden. Vor einigen Wochen wurde daher beschlossen, dass eine Teilnahme vor Ort für Besucher nicht möglich ist. Die Silvestershow wird als reine Fernsehproduktion ohne Publikum stattfindet.

So hat die SIB zusammen mit ihren Partnern, allen voran dem ZDF, diese Entscheidung getroffen: Da aufgrund der Pandemie keiner Silvester an die Bühne am Brandenburger Tor kommen kann, kommen die Stars der Show via Fernseher direkt zu den Menschen nach Hause. Christoph Post und Maiko Heinrich, die neuen Geschäftsführer der SIB:

„Wir bieten den Menschen nach einem Jahr, das für alle viel Kraft und Entbehrung bedeutet hat, wenigstens am letzten Abend des Jahres ein bisschen von dem, was sie an Silvester gewohnt sind. Vor bewährter Kulisse soll ein Signal an alle Menschen zu Hause in Deutschland und in die Welt gesendet werden: Achtsam miteinander und füreinander da zu sein – verantwortungsvoll zu feiern. Schon jetzt geht ein großes Dankeschön an die Moderatoren Andrea Kiewel und Johannes B. Kerner sowie alle Künstlerinnen und Künstler, die gesagt haben: Wir sind dabei, wir unterstützen die Idee und sind so für unsere Fans da!“

Silvester am Brandenburger Tor unter Berücksichtigung des Infektionsschutzgesetzes

Die Produktion, Silvester am Brandenburger Tor, wird unter Berücksichtigung aller aktuellen Vorschriften des Infektionsschutzgesetzes umgesetzt. Weiterhin werden alle erforderlichen Sicherheitsmaßnahmen einer großen Open Air-Produktion eingehalten. Dazu stehen wir auch im engen Kontakt mit zahlreichen Behörden, insbesondere der Polizei. Die Gesundheit und der Schutz jedes einzelnen Mitwirkenden der Showproduktion – auf und hinter der Bühne – steht für uns an erster Stelle.

Die beiden Geschäftsführer haben eine klare Botschaft: „Nach den letzten Monaten, die allen unheimlich viel abverlangt haben, sollen die Menschen in gewohnter Weise den Countdown zum Jahreswechsel mit ihren Stars, Emotionen und Bildern aus der Hauptstadt erleben können. Unser Motto lautet ‚Stay home, stay safe, this is how we celebrate together‘. Das Showkonzept, soll die Menschen emotional vereinen. Wir wollen am letzten Abend des Jahres mit Unterhaltung, guter Laune und voller Hoffnung in das Jahr 2021 zu starten. Aber auch sensibel mit der aktuellen Situation umgeht.

Wir werden die Zuschauerinnen und Zuschauer von zuhause mit Social Media-Aktionen im Vorfeld und Liveschalten in die Show mit einbinden. Unsere Botschaft in diesem Jahr: Liebe Leute, bleibt zu Hause! Wir geben alles – wenn ihr mögt, tanzt vor euren Bildschirmen zu den Hits, feiert im engsten Kreis diesen Abend und den Start in ein neues Jahr. Das wird eure Nacht mit uns im Zweiten!“

Neujahresvorsätze

Voller Zuversicht startet auch die SIB in das neue Jahr: „Das Ziel ist es, unsere Ideen der Marke ‚Silvester in Berlin‘ dann endlich in die Tat umzusetzen. Wir wollen die erfolgreiche Veranstaltung zum Jahreswechsel im Herzen der Hauptstadt im kommenden Jahr weiter ausbauen. Der Claim Celebrate at the Gate‘ soll als innovative Marke etabliert werden

Ab 21:45 Uhr live im ZDF

Zu sehen ist die große Silvestershow „Willkommen 2021“ live aus Berlin vom Brandenburger Tor im ZDF. Andrea Kiewel und Johannes B. Kerner begrüßen ab 21.45 Uhr musikalische Gäste zum Silvester-Countdown. Mit dabei sind unter anderem Álvaro Soler, die Höhner, Luca Hänni, Jürgen Drews und Tochter Joelina, Tom Gaebel, Marquess sowie Topic & A7S. Gemeinsam mit diesen und weiteren Gästen sowie einigen Überraschungen begleitet das ZDF die Menschen an den heimischen Fernsehern bis 00.30 Uhr ins Neue Jahr.

Unsere Einladung steht: 31. Dezember ab 21:45 Uhr im Zweiten – wir freuen uns auf Sie!

Pressekontakt:
Darya Lukyanova
E-Mail: press@silvester-in-berlin.de
Telefon: +49 30 208 4840 29 

Silvester am Brandenburger Tor Presse

Anmeldung zum Newsletter

celebrate.berlin